Seminarbesuch

Am 11. Oktober besuchte die Altöttinger Seminarleiterin Frau Waldinger-Keindl mit ihrem Seminar die 3. Klasse unserer Schule und hielt eine Stunde zum Thema “Brücken bauen”. Dass eine aus Papier gebaute Brücke stabil sein muss, war den Kindern in der Theorie schnell klar. Die Aufgabe, eine 80 cm lange Brücke zu bauen, über die ein Spielzeugauto fahren kann, machte den einzelnen Gruppen dann doch zu schaffen. Aber mit Einfallsreichtum und großer Motivation meisterten alle die Herausforderung.