Aussäen von Ackerwildkräutern

Am 26. Oktober 2017 fuhr jede Klasse für eine Stunde nach Gallenbach, um Ackerwildkräuter auszusäen. Nach einer kurzen Einführung durfte sich jeder eine Handvoll Samen nehmen und sie mit Schwung ausstreuen. Am besten gefiel den Kindern das anschließende Festtreten.

Kennenlernen bzw. Vorstellen der Wildkräuter

Letzte Instruktionen vor dem Aussäen. – Und los gehts!